+49 6352 4060 info@bindewald.de

Rohstoffkonzept

Wir binden die Erzeuger mit ein

Die Qualität unserer Rohstoffe hat Vorrang vor allem. Ihr ordnen wir sämtliche Produktionsschritte unter. Damit einher geht die Sicherheit unserer Rohstoffe, auf die sich unsere Kunden stets verlassen können. Viele unserer Produkte werden individuell für unsere Kunden entwickelt und hergestellt. Um bestimmte Produkteigenschaften zu erzielen, binden wir auch die Erzeuger in die Entwicklungsprozesse mit ein. Denn nur sie sind in der Lage, neue Getreidetypen auch kurzfristig sortenrein anzubauen, damit wir sie gezielt weiterverarbeiten können.

Der goldene Südwesten, also Rheinhessen, Pfalz, Hunsrück ist nicht nur wegen seiner räumlichen Nähe unser bevorzugtes Anbaugebiet. Darüber hinaus bieten sich hier durch die besonderen klimatischen und geologischen Verhältnisse des Terroirs ideale Nährböden für Getreideprodukte mit unterschiedlich hohem Proteingehalt. Unsere Lieferanten können sowohl Braugerste und Keksweizen mit niedrigem Proteingehalt, als auch Qualitätsweizen mit höherem Proteingehalt erzeugen. Natürlich behalten wir auch unsere regionalen Kunden im Fokus und beliefern sie nach dem bewährten Grundsatz „aus der Region, für die Region“. Deshalb verarbeiten wir für sie mit Freuden Weizen und Gerste aus der Region. Denn gerade diese heimischen Rohstoffe werden von unseren regionalen Brauereien und Bäckereien hochgelobt. Außerdem lässt sich durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Landwirten die lückenlose Rückverfolgbarkeit bis aufs Feld gewährleisten.

 

Ansprechpartner

Jochen Bindewald

Geschäftsführung
+49 172 6321678
j.bindewald@bindewald.de

Thomas Hähnel

Einkauf Weizen, Erzeuger, Verkauf Nachprodukte
+49 152 56789200
t.haehnel@bindewald.de

Michael Fleischer

Einkauf Braugerste
+49 172 6321674
m.fleischer@bindewald.de